Lech-
Veranstaltungsreihe

 

Die Geschichte der Litzauer Schleife und weitere spannende Lech-Geschichten

logo_KBW__mit_cmyk.jpg

Uhrzeit

Datum

Fr., 20.08.2021

16.00-18.00

Verein

DAV Schongau, Sektion Schongau

ReferentIn

Patrizia Majowski

Anmeldung/Kontakt

Bitte mitbringen

Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, bei Bedarf Sonnenschutz, Wasser/Proviant

P1080779
P1100692
P1080632
P1100542
P1080640
P1080779
P1080839

Treffpunkt

 15.30 Uhr am Vereinsheim in der Bahnhofstr. 44 in 86956 Schongau (15.30 Uhr) Oder Gemeinde-Parkplatz vor der Pfarrkirche St. Stephan, 86977 Burggen (16.00 Uhr)

AnsprechpartnerIn

Robert Zimmermann

Bitte beachten

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Bitte geben Sie Ihren Namen, die Bezeichnung der Veranstaltung, die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie eine Telefonnummer unter der wir Sie bei Bedarf erreichen können, an. Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmenden, je nach Art der Veranstaltung, begrenzt sein kann.

Der DAV Schongau lädt herzlich zu einer gemütlichen Feierabendrunde ein. Referentin Patrizia Majowski erzählt über die Rettung der Litzauer Schleife und die Maßnahmen zur Erhalt der letzten Wildflusslandschaften unter Wasser und an Land. Hier wird klar wie wertvoll Auen und Flüsse für die Biodiversität und letztlich für uns Menschen sind. Anbei lernen Sie Wissenswertes über die Natur in Ihrer/der Region kennen. Sie können ab Schongau in unserem Shuttle Bus nach Burggen mitfahren oder reisen selbstständig in Burggen Kirche an. Bitte klären Sie Ihre Anfahrt bei der Anmeldung mit Herrn Zimmermann ab.