Freizeit und Erholung

Umweltverträgliche Erholungsnutzung: den Lech genießen - und verstehen

Eine Wildflusslandschaft ist der deutsche Lech nicht mehr - aber immer noch gibt es Reste dieser Landschaft und jeder seiner Flussabschnitte hat seinen eigenen Charme und seine eigenen Besonderheiten. Trotz tiefgreifender wasserbaulicher Maßnahmen in den letzten 200 Jahren bietet der Lech vielfältigste Landschaften und Lebensräume. Nicht nur für schützenswerte Pflanzen- und Tierarten, sondern auch für den Menschen zur Erholung und Freizeitnutzung oder als Abwechslung zum hektischen Stadtleben.

Wir sind der Meinung, dass das Wissen um die Vergangenheit, die Vielfalt und die Funktion des Lech nicht nur interessant ist, sondern dabei hilft seine Freizeit naturschonend zu gestalten und Erlebnisse wie Wanderungen und Besichtigungen am Lech tiefgreifender macht.

 

Daher finden Sie auf den folgenden Seiten detaillierte Informationen zur umweltverträglichen Freizeitnutzung des Lech, sowie Ausflugstipps rund um den Lech.

 

Wenn Sie den Lech lieber nicht alleine erkunden wollen, finden Sie unter Veranstaltungen unser Angebot geführter Wanderungen mit Wissensvermittlung durch unsere MitarbeiterInnen.