Kiesbankräumung Lechtal

Patrizia

9. Januar 2020

Auch so kann Naturschutz aussehen!

In einer Aktion des Projekts  "Alpenflusslandschaften" unter dem Management von Harald Jungbold wurde  nun eine der Kiesbänke komplett vom Aufwuchs befreit und somit erneut  ein Lebensraum für bedrohte Arten geschaffen. Eine solche Aktion ist mit  reiner Handarbeit nicht zu bewerkstelligen, weswegen einige Tage vor  Weihnachten allerlei schweres Gerät auf der Kiesinsel zu beobachten  war.

Auch so kann Naturschutz aussehen!

https://www.alpenflusslandschaften.de/de/news-aktivitaeten/kiesbankraeumung-am-lech.html

Unsere Vision,

ein gesellschaftlicher Diskurs

über die Zukunft des Lech

Kontaktinformationen

+49 (0) 821 324-6016

Dr.-Ziegenspeck-Weg 10

86161 Augsburg

Ihre Spende hilft

Sie können mit Ihrer Spende dabei helfen, den Lebensraum Lechtal zu erhalten.

  • Schwarz Instagram Icon
  • Lebensraum Lechtal Facebook